Anreisen & Parken

Anfahrt zum TARGOBANK Run

Der Veranstaltungsort ist vom Duisburger Hauptbahnhof aus bequem zu Fuß zu erreichen. Wir empfehlen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. 

Straßensperrungen:

  • Entlang der Laufstrecke: ab 18:45 Uhr. Nach Durchlaufen der letzten Läufer werden die Straßensperren sukzessive aufgehoben. Die letzten Läufer werden um 20:00 Uhr im Ziel erwartet.
  • Veranstaltungsort ab 16:00 Uhr: Die Köhnenstraße und Landfermannstraße sind ab 16:00 Uhr zwischen Mainstraße und Kuhlenwall bis zum Ende der Veranstaltung ca. 23:30 Uhr vollständig gesperrt sind.
  • Baustelle Bahnhofsvorplatz Vollsperrung: Die Mercatorstraße ist zwischen Friedrich Wilhelm Straße und Landfermannstraße für den Individualverkehr gesperrt. Wir empfehlen Ihnen die Ausfahrt Duissern zu nutzen, wenn Sie über die A59 anreisen.
  • Sollte es zu zusätzlichen Straßensperrungen kommen, werden wir diese über unsere Facebook-Seite und unsere Internetseite kommunizieren.

Halteverbote und Abschleppmaßnahmen:

Es werden rund um das Theater (Veranstaltungsort) und an der Laufstrecke umfangreiche Haltverbotszonen eingerichtet, um die Sicherheit von Läufern und Zuschauern zu gewährleisten. Fahrzeuge, die gegen die eingerichteten Haltverbote verstoßen, werden kostenpflichtig abgeschleppt.

 

Parkplatzsuche:

Aus Rücksicht auf die Anwohner und um Abschleppmaßnahmen zu vermeiden, bitten wir Sie, Parkhäuser oder öffentliche Parkplätze zu nutzen. Bitte reisen Sie rechtzeitig an, da wir aufgrund der erwarteten Läuferzahl mit verstärktem Verkehrsaufkommen rechnen.

 

Busparkplätze:

Das Parken von Bussen auf der Mainstraße (vor dem Landfermann Gymnasium) ist nicht möglich. Bitte nutzen Sie die Bushaltestelle am Burgplatz (vor dem Rathaus), um Ihre Teams aussteigen zu lassen. Das Veranstaltungsgelände und die Umkleidemöglichkeiten sind bequem zu Fuß erreichbar. Aufgrund des begrenzten Parkraumes für Busse in der Innenstadt können die Busse für die Dauer der Veranstaltung nur an der Schauinslandreisen-Arena (Zufahrt über den Kalkweg) abgestellt werden. Vor dem Bahnhof bestehen keine Parkmöglichkeiten für Busse.